Verbot für Motorräder

Eine neue Streckensperrung die (vielleicht) gut ist.

Wieder erreichte uns eine Meldung zu einer Sperrung. Diesmal eine Vollsperrung  in Langenseifen im Wispertal.

Laut der Pressestelle des Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung handelt es sich nur um eine temporäre Sperrung für Motorradfahrer während einer Komplettsanierung der L3374.

Dies wiederum begrüßen wir sogar, wenn es einzig um unsere Sicherheit geht. Natürlich müssen wir diese Maßnahme im Auge halten, damit nicht nach der Bauphase die Verbotsschilder „vergessen“ werden.

Seid sicher, dass wir darauf aufpassen und auch zu den Behörden vorzeitig Kontakt aufnehmen.

Ein Gedanke zu „Eine neue Streckensperrung die (vielleicht) gut ist.

  1. Ich war Heute zufällig in der Gegend und war überrascht das diese Strecke überhaupt gesperrt wurde und hier nicht eingetragen ist.

    Bis wann soll diese Strecke denn gesperrt bleiben? Mittlerweile sind ja über sieben Monate vergangen. Die teuerbezahlten Beamten waren aehr motiviert schöne teure Schilder, ohne jegliche Hinweise zur Sanierung der Strecke oder ein Enddatum der vermeintlichen Sanierung, hinzustellen.

    Die Fortschritte dieser Sanierung kann ich aber als Steuerzahler nur erahnen da ich die Strasse nicht mehr befahren darf.

    Ich hoffe aber sehr daß es sich hier nicht um einen zweckmäßigen Mißbrauch handelt… :-/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.