Streckensperrung muss aufgehoben werden

Das Verwaltungsgericht Hannover hat zu Gunsten der Motorradfahrer entschieden. Die K74, auch bekannt als Unabhängigkeitsstraße, bei Rinteln muss für die Motorradfahrer wieder geöffnet werden!

Das Gericht sieht keine Verhältnismäßigkeit bei der Anordnung der Sperrung.

Wir freuen uns mit unserem Mitglied Michael K. dessen Klage gegen die Sperrung wir unterstützt haben. Leider kann der Verband ja nicht selber gegen solche Sperrungen klagen.

Weitere Infos in der nächsten Ballhupe.

AZ: 7 B 5414/18

 

7 Gedanken zu „Streckensperrung muss aufgehoben werden

  1. Es würde die Anwohner auch nicht stören, wenn die Fahrer nicht bereits innerorts auf 100 km/h beschleunigen würden, was einen Riesenlärm für die Anwohner mit Neugeborenem und Haustieren bedeutet! Das wird leider wieder der Fall sein und damit eine Belastung für alle Anwohner, die sich am Wochenende mal nach Ruhe sehnen.

    • Vielen Dank Frau Anwohnerin, ich verstehe ihre Reaktion und hoffe, dass sie Unrecht haben werden. Aus unserer Sicht muss gerade im Bereich des Ortsausgangs mehr kontrolliert werden. Natürlich heißt es dann seitens der Polizei: Wenn wir da sind wird nicht gerast! Aber das bedeutet doch dann auch Ziel erreicht!

    • Also, ich verspreche ihnen, dass wenn ich vorweg fahre niemand schon innerhalb der Ortschaft durchlädt, das mache ich grundsätzlich nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.