Oldtimer Motorrad

Es gibt bestimmt wichtigeres!

In einem unserer letzten Facebook Artikel hatten wir auf einen Zeitungsbericht verlinkt. Dort wurde dann sehr viel diskutiert und verschiedene Meinungen geäußert.

Jedoch ging es in den Kommentaren weniger um den Inhalt des Zeitungsberichts, als vielmehr um die Bezeichnungen Motorradfahrer bzw. Biker.

Da es uns als Blogschreiber durchaus immer mal wieder passiert, dass wir den Begriff Biker verwenden, hier mal die Frage: Was sind wir?

Motorradfahrer?

Motorradfahrer/innen? Gegendert.

Motorradfahrende?

Mopedfahrer?

Biker?

Oder habt Ihr weitere Vorschläge oder Meinungen dazu?

Beitragsbild: Bild von Marzena P. auf Pixabay

Bitte gerne hier im Blog kommentieren.

10 Gedanken zu „Es gibt bestimmt wichtigeres!

  1. Krad Fahrer
    Moped Fahrer ist auch okay in Franken weil da auch ne Rocket III ein Moped ist

    Aber Biker fahren Fahrrad oder sind Türsteher

  2. Motorradfahrer! Außerdem noch Vespa-Fahrer, wobei meine Vespa mit ihrem Hubraum von knapp 300 ccm ebenfalls ein Motorrad ist. Biker? Nein. Ein Mountainbike habe ich nicht. Und ein „Krad“ habe ich erst recht nicht. Meine Militärzeit ist schon lange vorbei.

  3. Es gibt wichtigeres.
    Biker
    Kradfahrer
    Moped oder Motorradfahrer
    Alle wissen was gemeint ist.
    Alle anderen die sich über sowas Gedankenmachen was richtig oder falsch ist haben einfach nichts anderes zu tun und fahren einfach zu wenig, sodas es ihnen egal wäre😉

  4. Ich krieg die Kriese!
    Haben wir echt keine andere Sorgen als „politisch korrekte“ Ausdrucksweise? Dieser Gender-Schmarrn geht mir echt auf den Keks und bringt auch keinen sittlichen Mehrwert.
    Müssen wir uns etwa künftig auch noch Gedanken darum machen, was richtig ist für:
    Schuhbändel
    Schnürsenkel
    Schuhbändsel
    Schuhbänder
    Schnürsystem
    Schuhbinder
    Schuhbendel
    Schuhriemen?
    Am Besten, wir lassen das überregional – europäisch regeln…

  5. Ich beantworte damals mit einer Gegenfrage.

    Lebt denn der alte Holzmichel noch??

    Kann mich noch gut an Zeiten erinnern, wo solche Kommentare ignoriert und höchstens belächelt wurden.
    Aber heute muss wohl alles auf noch so stupide, vermeintlich politisch korrekte Art gegendert werden?

    Was ein Sch……

    • Der/die/dat Sch. . .?

      Wenn man gerade Langeweile beim Feierabend-Bier hat, kann man das sicherlich diskutieren.

      Mir kann es aber auch egal sein, da BMW Fahrer. Da muß niGS gegendert werden. . .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.